Muna 2012 im Peng 5.0

Zur Mainzer Museumsnacht präsentierten Künstler und Künstlerinnen des Pengs ihre Werke in Keller der Altstadt von Mainz.

Das Programm genannt Zwischenwelten bot Licht und Videokunst, sowie klassiche Malerei und viele tolle Bands.
Zu sehen war „Haare“ von Katharina Szmidt und Thomas J. In dem 5 minütigen Film wurden Haare hinzugefügt oder doch entfernt? Waren es Männerhaare oder Frauenhaare? Frau wusste es nicht, man war aber nah dran.
Außerdem bewegte Bilder zur Band Merkram zu einer Perfromance von Ida.